Blogsuche:

echtzeit-rollenspiel.de – Rollenspiele in Echtzeit

Abgelegt unter Fun by Blogger am 07. März 2013

echtzeit-rollenspiel.deHerzlich willkommen zum Auftakt einer absoluten Rollenspiel-Kulttrilogie für den PC und Amiga. Es handelt sich um das von Westwood und SSI veröffentlichte Eye of the Beholder aus dem Jahr 1991. Dieser klassische Dungeon-Crawler ist – wie vergleichbare Spiele (z.B. Dungeon Master) – ein Urgroßvater des Genres. Eye of the Beholder basiert auf dem großartigen Advanced Dungeons & Dragons Regelwerk und verspricht mit zwölf fallen- und monstergespickten Dungeons Langzeitknobelspaß.

Story: Die Stadt Waterdeep wird von bösen und unbekannten Mächten heimgesucht. Der Stadtrat beschließt deshalb, eine Gruppe mutiger Abenteurer loszuschicken, die der Sache nachgehen und wenn möglich die Quelle des Unheils ausschalten soll, bevor die Stadt Opfer des Bösen wird. Ihre Suche beginnt unterhalb Waterdeeps im Kanalisationssystem. Gespielt wird die MS-DOS Version. Den ersten Teil des Let’s Plays verbringen wir – neben dem Intro – hauptsächlich mit der Zusammenstellung unseres Teams und mit der Erläuterung des Spielprinzips. Unsere Party wird aus dem Krieger John (Mensch), dem Dieb Waldo (Halbling), der Zauberin Feyne (Elfin) und dem Kleriker Tobey (Mensch) bestehen.

Details und Statistiken: echtzeit-rollenspiel.de

 



Bitte JavaScript aktivieren!